oder:

Die ultimative Glücksstrategie

Wer möchte ihn nicht finden, den goldenen Gral zum Verkaufserfolg. Wer hätte nicht gern die ultimative Glücksstrategie?
Ich bezweifele, dass es DEN Königsweg gibt, der jeden Menschen zum Erfolg begleitet oder auf seinem Weg zum Spitzenverkäufer. Dafür hat die zwischenmenschliche Kommunikation einen zu großen Einfluss auf den Erfolg oder Misserfolg.

In unzähligen Gesprächen mit Spitzenverkäufern in den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens habe ich allerdings eine Essenz entwickelt, die Essenz der 15 Schlüssel zum Verkaufserfolg. Das Kennen und Nutzen dieser Schlüssel entscheidet über den Verbleib in der unteren Mittelklasse, der Mittelklasse oder dem Aufstieg in die Königsliga.

Es gibt nichts Gutes – außer Du tust es!

Denkst Du es ist Gottgegeben das 20% der Spitzenverkäufer einer Firma 80% des Umsatzes generieren? Glaubst Du an die Unveränderbarkeit des Oben und des Unten? Dann brauchst Du an dieser Stelle wirklich nicht weiter lesen.

Bist Du bereit, die folgenden 15 Schlüssel in Deine Hand zu nehmen und sie zu benutzen? Diese Fähigkeiten zu erlernen, immer wieder zu verbessern und glasklar in Deinem Leben anzuwenden? Und ja, ich meine wirklich im Leben und nicht nur in einer Tätigkeit als Verkäufer. Dann wird sich auch bei Dir der Erfolg sehr schnell einstellen. Dann wirst auch Du von einem Verkaufserfolg zum nächsten getragen und die Zeit der Anstrengung liegt hinter Dir.

Du hast als kleines Kind Laufen und Sprechen gelernt. Hinzu kamen im Laufe Deines Lebens noch viele andere wunderbare Fähigkeiten. Denn das schöne an Fähigkeiten ist: Du kannst Sie lernen und jeden Tag verbessern. Du kannst den Pool Deiner Fähigkeiten täglich erweitern.
Wie beim Laufen und beim Sprechen gilt auch hier: Du darfst hinfallen und Du kannst wieder aufstehen. Verbessere Dich jeden Tag und eigne Dir die folgenden Schlüssel zum Verkaufserfolg an.

Für den leichten Überblick

Nicht jeder kann sofort mit jedem Schlüssel etwas anfangen. Manchmal braucht es die passende Gelegenheit oder den entsprechenden Unterbau. Gelegentlich gilt es, gerade zu Beginn, auch noch Erfahrungen zu sammeln.
Um Dir die Aneignung der 15 Schlüssel zu erleichtern, kannst Du sie 5 größeren Gruppen zuordnen. So hast auch Du die Möglichkeit, Dich auf diesen Gebieten jeden Tag zu verbessern. Bitte beachte dabei, dass die 5 Generalschlüssel aufeinander aufbauen, sich überschneiden und auch gegenseitig bedingen oder beeinflussen. Doch jeder einzelne zahlt auf Deinen Verkaufserfolg ein. Ihre volle (Zauber-)Kraft entfalten sie jedoch erst im Ganzen.

Verkaufserfolg_Gral

Doch nun zu den 15 Schlüsselfähigkeiten aller Spitzenverkäufer im Einzelnen und was Du tun kannst um sie Dir anzueignen.

1. Interessierte Neugier

Der erste Schritt zum Verkaufserfolg ist wahres Interesse am Kunden und eine unbändige Neugier. Neugier auf den Beruf, auf das Leben, auf neue Möglichkeiten und Chancen. Nur derjenige, der mit offenen Augen durch die Welt geht, wird Neues finden und Neues beherrschen lernen.

Alle wirklich erfolgreichen Verkäufer, die ich kennenlernen durfte, sind stetig bereit eine neue Strategie für sich zu erobern und auszuprobieren.

So könnte auch Dein Motto in Zukunft lauten: Wenn etwas nicht funktioniert, mach etwas anderes. UND wenn etwas funktioniert, achte darauf, dass Du Neues kennenlernst und ausprobierst damit es nicht langweilig wird.

Neugier gibt Dir viele verschiedene Schlüssel in die Hand. Mit diesen wirst Du mehr und mehr Kunden in ihren eigenen Welten besuchen können, denn Kunden wollen in ihrer Welt besucht und abgeholt werden.

TIPP: Neugier ist eine Triebfeder, ein Motor auf dem Weg zum Verkaufserfolg. 

2. Leidenschaftliche Gefühle

Spitzenverkäufern gelingt es, quasi auf Knopfdruck, Ihre Gefühle mit Ihrer Persönlichkeit und ihrem Produkt zu verbinden und im Verkaufsgespräch Ihren Gefühlen vollkommen freien Lauf zu lassen. Sie gehen aus sich heraus und werden leidenschaftlich. Das verleiht ihnen eine starke Überzeugungskraft, denn nichts ist anziehender und begeisternder als ein Mensch der seinen Empfindungen Ausdruck verleihen kann.
(Die Betonung liegt auf KANN und auf KNOPFDRUCK) Wobei nur der Spitzenverkäufer diesen „Knopf“ drücken kann und nicht irgendein anderer. Er ist also in seinen „Gefühlsausbrüchen“ vollkommen selbstbestimmt und autark.

Genau diese leidenschaftlichen Gefühle sind es, die Deine Kunden brauchen. Je stärker das Gefühl, das Du übermittelst, dem sich Dein Kunde anschließen kann, je einfach wird ihm das Kaufen fallen.

Nutze für die Präsentation Deines Produktes viele unterschiedliche Sinnenkanäle, bunte, leuchtende Farben, viele Adjektive und die ganze Bandbreite Deiner verbalen Fähigkeiten. Auf diese Weise wird Dein Kunde kaufen wollen und Du kannst aufhören zu verkaufen.

TIPP: Begeistere Dich und Du begeisterst Deine Kunden.

3. Kreative Flexibilität

Alle Verkäufer geraten in kritische Situationen. Jeder Verkäufer hat in einer Präsentation schon einmal den Faden verloren. Gelegentlich wirst vielleicht auch Du vom Anflug eines negativen Gedankens überrascht. Andere waren von einem plötzlichen Einwand verblüfft, der so nicht zu erwarten war oder den sie gar noch nie gehört hatten. Das passiert jedem. Im Umgang mit solchen Gelegenheiten liegt der Unterschied.

Die Erfolgreichen strahlen in solchen Situationen Souveränität aus. Sie wissen, auch wenn Sie überrascht werden – sie finden eine Lösung und sie können sich auf Ihre kreative Flexibilität verlassen. Auch in schwierigen Situationen schaffen Sie es durch Schlagfertigkeit, Flexibilität und innere Ruhe zu überzeugen.

Frag Dich einmal: Was soll denn im schlimmsten Fall passieren?

Und vielleicht beantwortest Du Dir diese Frage bereits in der Vorbereitung auf die kommenden Verkaufsgespräche. Dann kannst Du leicht nachvollziehen, weshalb diese Frage eine der beliebtesten Fragen aus dem Munde von wahren Könnern im Verkauf ist.

TIPP:  Ein System wird nicht durch Stärke dominiert, sondern durch Flexibilität.

Nun kannst Du Dich eine kleine Weile in Geduld über. Die nächsten Schlüssel gibt es im kommenden Artikel. Bis dahin fühl Dich frei und vor allem eingeladen, die ersten Fähigkeiten zu testen, auszuprobieren und anzuwenden.

Ich wünsche Dir viel Spaß dabei.

Wenn Du diese Fähigkeiten und viele weitere kommunikative Möglichkeiten nicht nur lernen möchtest, sondern direkt in Deinem Alltag anwenden können willst, empfehle ich Dir dieses Seminar.

Die Website axel-wehner.de verwendet Cookies. Bitte bestätigen Sie deren Nutzung um weiterhin komfortabel auf unserer Webseite surfen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutz-Richtline. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen