Neukundenakquise am Telefon

Das Training in Berlin

Neukundenakquise am Telefon – wie unseriös ist das denn!? Mit solchen und ähnlichen (Vor)Urteilen fühlen sich Unternehmer und Verkäufer beinahe täglich konfrontiert. Doch die Wahrheit ist: Noch heute finden ca. 75% aller Kundenkontakte im B2B-Bereich über das Telefon statt.

Sie wollen wirklich mehr Neukunden gewinnen? Oder wollen Sie doch lieber aus interessierten Menschen zufriedene Kunden machen?

NeukundenakquiseDann führt am Telefon kein Weg vorbei. Telefonakquise ist eine der wichtigsten Möglichkeiten im Vertrieb zur Neukundenakquise – auch heute noch!

Denn es gibt viele gute Gründe für das Telefon in der Neukundenakquise:

  • Es ist der schnellste Weg zum Kunden.
  • Sie können am Telefon sofort und direkt auf den Kunden reagieren.
  • Sie haben keine unnötigen Kosten und verschwenden keine Zeit durch An- und Abfahrten.
  • Das Telefon ist ideal für den ersten Kontakt und auch die weitere effektive Betreuung Ihrer Kundschaft.
  • Die Neukundengewinnung via Telefon ermöglicht Ihnen eine schnelle Ansprache einer großen Zahl von zukünftigen Kunden.

Sicher haben Sie sich schon einmal mit den Hauptgründen beschäftigt, die dazu führen, dass Interessenten nicht zu Kunden werden. Wenn ja, wird Ihnen schnell bewusst, wieso Neukundenakquise am Telefon nicht einfach mal ein bisschen Telefonieren ist.

Neukundenakquise setzt Kontinuität voraus und zwar nicht nur beim Telefonieren selbst sondern auch beim Training.

Neukunden gewinnen für Unternehmen

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen Neukundenakquise am Telefon erfolgreich betreiben wollen gibt es ein paar wenige und doch wesentliche Punkte zu beachten:

  • Sie benötigen eine ausgefeilte Struktur für Ihre Telefonakquise
  • Ihr Team sollte ausgezeichnet und regelmäßig geschult werden
  • Sie sollten ein auf Ihre Zielgruppe zugeschnittenes Adressmaterial zur Verfügung stellen

Wenn Sie diese Punkte umsetzen, sie zur Chefsache erklären und bereit sind stetig die Umsetzung dieser Voraussetzungen zu verfeinern können Sie viel gewinnen:

  • einen kontinuierlich wachsenden Kundenpool
  • regelmäßige Termine für Ihren Außendienst
  • steigende Umsatzzahlen durch einen steigenden Neukundenanteil am Gesamtumsatz
  • Verbesserte Wettbewerbsfähigkeit und eine verbesserte Wahrnehmung Ihrer Marke(n) im Markt und vieles mehr

Axel Wehner akquiriert seit 1994 Neukunden am Telefon und betreut bis heute seine Bestandskunden. Er bringt sein Wissen gern auch in Ihrem Unternehmen ein. Notwendig dafür ist ein erstes Gespräch über Ihre Vorstellungen und Ziele. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir unterstützen Sie gern.

  • Eine Investition in meine Zukunft, die sich bereits nach wenigen Tagen auszahlte. - Ralf S. (Heute wieder gern Verkäufer)
  • Für mich war dieses Seminar eine absolute Bereicherung. Heute weiß ich, wie einfach Verkaufen wirklich ist. - Frank K. Handelsvertreter
  • Das Trainer-Team arbeitete präzise und feinfühlig um auch wirklich alles aus mir herausholen zu können. Die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis im Einklang mit und durch die Natur ist atemraubend! Ich Danke Euch für diese unglaublich fantastische und für mich gewinnbringende Woche.
    - Sven L., Verkaufsleiter

Neukundenakquise am Telefon für „Einzelkämpfer“

Sie möchten ein Star am Telefon werden? Möchten mehr Umsatz, mehr Gewinn und mehr Verdienst in weniger Zeit erreichen?

Neukundenakquise EinzelkämpferDann möchte ich Ihnen hier an dieser bereits ein paar entscheidende Tipps zur Verfügung stellen.  Jedes Verkaufsgespräch am Telefon besteht aus lediglich acht Etappen. Nicht mehr, jedoch auch nicht weniger. Diese „Baustellen“ sind:

  • Innere Einstellung vor dem Gespräch
  • Zustand des Verkäufers vor und während des Gespräches
  • „Guten Tag“ sagen
  • Überwindung der ersten Hürden (doch noch nicht beim Entscheider)
  • Nutzenpräsentation
  • Einwandbehandlung
  • Vorabschluss
  • Der Abschluss

Wenn Sie in allen diesen Punkten ein wahrer Meister sind, brauchen Sie meine Unterstützung nicht mehr. Mit bleibt nur Ihnen zu gratulieren. Doch hätten Sie dann wirklich bis hier her gelesen?

Sollte Ihnen jedoch

  • einer oder mehrere Punkte dieser Aufzählung nicht bekannt sein
  • gelegentlich nicht bewusst sein, wo im Gespräch Sie sich gerade befinden
  • oft ein Kunde „von der Schippe springen“ ohne das Sie wissen, warum
  • Ihre Abschlussquote nicht ausreichen

Dann sprechen Sie mich doch einfach einmal an, ich unterstütze Sie gern auf Ihrem Weg und nehme mit Ihnen gemeinsam die nächsten Stufen zum Erfolg.